THOMAS RÖLLE

 

GRUNDAUSBILDUNG

  • Bachelor der Psychologie an der Universität Salzburg
  • Master der Klinischen Psychologie an der SFU in Wien
  • Approbation im Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie

BEHANDLUNGSSCHWERPUNKT/ TÄTIGKEITSFELDER

  • Arbeit im Hospiz mit Sterbenden und Trauernden 
  • Behandlung Postpartaler Depression
  • Behandlung von Patienten mit Transidentität

WEITERE TÄTIGKEITEN

  • Psychologische Beratung in einer betriebsinternen psychosozialen Beratungsstelle 

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (PTK Bayern)